Kanusport
KanupoloRudernDrachenbootAktuelles
Sonstiges
Datenschutzerklärung
der Verein
Druckversion dieser Seite

Vorstand

Vorsitzender:

Joachim Fischer

Tel.: 0151 17166703

 

stellv. Vorsitzender:

Reiner Franz

Tel.: 0163 7989320


Zwei Sportarten, ein Verein

83 Jahre Bootshaus "Burgauer Weg" sowie 20 Jahre Jenaer Kanu- und Ruderverein verweisen auf eine lange Tradition des Wassersports in Jena. Aus der BSG Carl Zeiss hervorgegangen betreiben bei uns Kanuten und Ruderer in zwei Abteilungen ihren Sport. Die Mitgliederzahl ist mit derzeit ca. 200 Sportfreunden stetig steigend.

Der Jenaer Kanu- und Ruderverein zeichnet sich dabei nicht nur durch die Vereinigung der beiden Wassersportarten unter einem Dach, sondern auch durch die konsequente Einbindung der Jugendarbeit in das Vereinsleben aus. Dabei bietet der JKRV ein breites und Sportarten übergreifendes Angebot:

 

In der Abtl. Kanu sind Wildwasser- Wasserwander- und Drachenbootsport, aber auch die Verknüpfung mit weiteren Aktivitäten z.B. Kanuthriathlon, Kanupolo, aber auch Fußballspiele, Volleyball, Radfahren und Skisport ein wichtiger Teil unserer Vereinsarbeit. Eine Trainingsgruppen im Kinder- und Jugendbereich arbeiten mit der Orientierung zum Wildwassersport. Der Drachenbootsport erfreut sich einer zunehmenden Beliebtheit. Im Jahr 2010 wurde ein weiteres Drachenboot angeschafft. Ein Drachenbootteam betreibt diesen Trendsport als Wettkampfsport. Einzelne Sportler haben sich weiter dem Kanu-Slalom verschrieben und nehmen an Wettkämpfen in dieser Kanusportart teil.

 

Die Abteilung Rudern sieht ihre Aufgabe in der breitensportlichen Betätigung wie z.B. Wanderrudern in allen Altersbereichen sowie im Wettkampfsport. Neben dem Rudertraining bietet sie viele nebensportliche Aktivitäten für alle Altersklassen und Jahreszeiten wie Skilager, Läufe, Hallentraining oder Volleyball. Das Training der Ruderjugend hat das Ziel, diese Altersgruppe an den Wettkampfsport heranzuführen. Familien- und Verbandswanderfahrten, gemeinsame Vereinsveranstaltungen wie die Vereinsmeisterschaften oder die gemeinsame Saalefahrt der Kanuten und Ruderer haben einen festen Stellenwert im Sportplan der Abteilung.

 

Um sowohl das breite Angebot im Herzen der Stadt Jena als auch die Möglichkeit des Wassersports auf einer großen und landschaftlich schönen Wasserfläch bieten zu können, verfügt der JKRV über zwei Bootshäuser in Jena und Saalburg.


Downloads

Satzung2012.pdf
Mitgliedsbeitr_JKRV_ab.pdf
Aufnahmeantrag.pdf
Einzugsermaechtigung_ab16.pdf