Kanusport
KanupoloRudernDrachenbootAktuelles
Sonstiges
Datenschutzerklärung
der Verein
Druckversion dieser Seite
zurück

Wunderschönes Wochenende zum Abschluss der Regattasaison

Beate Krause Samstag, der 04. November 2017





Zum Ende der Regattasaison trafen sich die Wettkampfruder*innen des JKRV vom 13.-15. Oktober 2017 im Bootshaus an der Bleilochtalsperre, um dort in gemütlicher und entspannter Runde das Rudern und alles herum zu genießen. Das Wetter meinte es gut mit uns und so konnten wir die Talsperre bei herrlichem Sonnenschein, blauem Himmel und wunderschöner Laubfärbung genießen.

Mit dabei waren neben den Junioren auch Stefan und Kathrin, die in diesem Jahr nicht für den JKRV am Start waren, aber die Gemeinschaft sichtlich genossen.

Der Freitagabend war erst mal gut, um Spiele auszuprobieren und sich nach langer Zeit mal wieder ausgiebig auszutauschen, was es in diesem Jahr Schönes gab.

Auch in diesem Jahr wurden keine Boote mitgenommen – wir konnten auf die Möglichkeiten in Saalburg zurückgreifen. Am Samstagvormittag ging es im Vierer, Einer und Zweier zum Bad Lobensteiner Ruderverein. Am Nachmittag wurde der Achter aus dem Bootshaus geholt – vor allem zur Freude der Junior*innen. Die Pausenzeit wurde zur Stärkung und Erholung, aber auch zum Pilze suchen genutzt. Die Ernte gab es dann zum Abendessen. Der Abend klang am Lagerfeuer aus.

Am Sonntag gab es dann noch einmal eine Ausfahrt u.a im Achter nach Saaldorf, bevor das Wochenende schon wieder viel zu schnell vorbei war.

Die Wettkampfruderinnen des JKRV können in dieser Saison auf zahlreiche Siege zu DRV-Regatten aber auch erfolgreiche Teilnahme an der FISA-Masters-Regatta in Bled zurückblicken. Des Weiteren waren wir mit Maja beim BW und mit Malu bei der Deutschen Juniorenmeisterschaft vertreten. Bei den Landesmeisterschaften Sachsen-Thüringen gingen zwei Silber- und zwei Bronzemedaillen nach Jena.
Links: Weitere Bilder...
mehr zum Thema: